Dämonenschrein 2.0

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 291

Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Telun » 18. Jun 2017 10:20

Also ich bin für den Titel und würde auch wieder wie beim ersten mitziehen. Denn wozu sind wir sonst in einer Gilde ;)


Edit von kama: Eine Übersicht über die Seelenspenden findest du hier.
Telun
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Antworten Seite 1 von 5:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Enola » 18. Jun 2017 11:13

Sehe ich genauso!

Obwohl wir dann erstmal wieder bei der Gildenehre sind: Unsere stärksten Leute hätten bestimmt Lust auf den "Nachtschatten"!
Finde, dass wir die 4,7 (also die nächsten 4?) davon an unsere Gildenleitung rausschmeißen könnten. Weil`s zwar in erster Linie um die Gilde geht, die einzelnen aktiven Spieler aber nicht außer Acht gelassen werden sollten! (Vorausgesetzt natürlich, dass sich derweil niemand anderes die Verdandi verdient.)
...danach können wir immernoch Eternit usw. von der Gildenehre holen.

Mal ganz davon abgesehen, dass wir echt nen ganzen Haufen Gold parat haben...
Und einiges im Lager

Wir müssen wohl alle mal etwas darüber nachdenken, wie wir den Orkillusionist schnellstmöglichst (!) beschwören können
Enola
 
Beiträge: 21
Registriert: 07.2015
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Macto » 18. Jun 2017 11:29

Ich denke wir sollten von der Ehre eher das Zeug besorgen. Einfach um in der Hall of Fame 2 möglichst weit oben zu stehen :D
Wenn wir das Ding haben können wir noch immer Ehre sammeln um die Nachtschatten zu verteilen. Wahrscheinlich bringt es dem Einzelnen auch mehr wenn man den Bonus eher hat, als ein paar Tage früher über den Nachtschatten zu verfügen.
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~340k
Meuchelheeresstärke: ~ 34k
Benutzeravatar
Macto
 
Beiträge: 365
Registriert: 10.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Telun » 18. Jun 2017 11:31

Sehe es wie Macto. Die Ehre erstmal in Stoff umwandeln. Die Ehre kommt automatisch.
Telun
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon DevilSushi » 18. Jun 2017 12:49

Da kann ich nur zustimmen. Erst der Schrein, dann die Nachtschatten. Vor allem da die höheren Heroes ja die Legendären brauchen fällt der Nutzen auch eher gering aus, wenn man nicht genug Legendäre hat.


Aber bevor wir die Ehre raushauen, würde ich eher die Elementare vollmachen wollen, da wir in der zwischenzeit über die Terretorien die Gildenressourcen bekommen können und dann weniger Ehre ausgeben müssen.
130/140 Erfolge
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Falls jemand Schreibfehler findet einfach Pn und ich ändere es. Bei Fragen fragt.
DevilSushi
 
Beiträge: 267
Registriert: 03.2014
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Macto » 18. Jun 2017 14:28

Die Elementare sind lange vor dem Rest fertig ;-)
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~340k
Meuchelheeresstärke: ~ 34k
Benutzeravatar
Macto
 
Beiträge: 365
Registriert: 10.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon kama » 19. Jun 2017 13:50

Ich bin auch auf jeden Fall dafür den DS 2 zu bauen! Freut mich auch sehr das in der Gilde schon reges Interesse besteht.

zu der Ehre: Automatisch kommt die leider nicht. Wir müssen uns immer zwischen Terres und Portalen entscheiden. Bei den Portalen bekommen wir halt viel mehr von den benötigten Ressis weshalb die sich deutlich mehr lohnen. Das bedeutet aber auch, das der Ehre-Fluss versiegt.
Wenn wir also unsere bis jetzt gesammelt Ehre in Ethernit umwandeln, wird es halt ewig dauern bis wir wieder so viele Nachtschatten holen können.
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon caraz » 20. Jun 2017 10:59

bis wir die elementare zusammen haben haben wir auch die anderen rohstoffe zusammen ...auch ohne gildenehre...es gibt bestimmt den einen oder anderen dem so ein nachtschatten noch was bringt...finde die ehre zu wertvoll....der andere ds hat ja auch geklappt...
Benutzeravatar
caraz
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.2014
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Neo1001 » 20. Jun 2017 14:18

also ich sag mal so... ich muss mal aufs schlimme hauen.. ich habs ja schon mal angesprochen das unser Gildenlager mal dringend ausgemistet werden sollte... da steckt sooo viel Gold drin + das Gold was sowieso in der Gilde vor sich hin schlummert ich würde sagen bevor das schlecht wird könnte man folgendes machen

Gildenlager aufräumen also alles was Geld bringt zu Geld machen
von dem angesammelten Gold und co kaufen wir Ethernit und co damit müsste einiges an Material abgedeckt sein für die Zeit bis der DS 2 fertig ist würde ich Portale ziehen Statt Ehre zu farmen die ist für mich im moment nicht so wichtig auch wenn ich die Einheit gerne hätte..

Ich kann nur anbieten das wenn aus dem Gildenrat niemand Bock hat das Lager auszumisten mach ich das... sollte das gewünscht sein ich würde alles was ich verkaufe direkt in Ethernit und co umwandeln je schneller das Ding fertig ist desto besser und von der Ausgangssituation gesehen können wir das Ding tatsächlich recht fix bauen also warum nicht einfach mal versuchen das vor allen anderen zu schaffen ^^

Was sagt ihr dazu ich stell mich gern als helfende Hand zur Verfügung ^.^

die aktuell gesammelte Ehre wird dabei nicht angerührt
Benutzeravatar
Neo1001
 
Beiträge: 37
Registriert: 09.2014
Geschlecht:

Re: Dämonenschrein 2.0

Beitragvon Talon » 20. Jun 2017 16:00

Prinzipiell keine schlechte Idee, selbst wenn die Ausrüstung u300 geschreddert wird kommt Gold und Ress die Wiederum in mehr Gold umgesetzt werden können.
Wenn mit dem Stahl dann WS gebaut wird müssten wir nur auf den Troll warten.
Es gibt sicher noch Leute aus unserer Gilde die einiges der Waren aus dem Lager gebrauchen können, also könnte man diese event. Intern "Versteigern" was 1. lustig werden könnte (kommt auf die Machart drauf an), 2. Gold oder alternativ Ress (Verteigerung gegen benötigte Ress) und 3. die Gildenmitglieder mit guter ausrüstung versorgt.
Das könnte z.b. so aussehen:

Heute wird ein Hohenlied versteigert, als tauschgut wird Eternit gefordert. Mindestgebot 6000 Eternit. Gebotsende 23:00 Uhr
Das ganze Im Gildenbrett, jeder der Interesse hat gibt ein gebot ab, bei abgelaufener Zeit (hier 23 Uhr) erhält der höchstbietende die Ware und Zahlt seine schulden......

Neue Wettbewerbe sollten wir auch machen für die einzelnen Waren. Intern mit geheimem rechner. Da könnte z.b. ein Gildenratsmitglied alle kontrakte annehmen, zusamnzählen, ein Ranking am schluss erzeugen und die gesamtmenge dann spenden. Event auch ein zwischenranking mit den Leuten in Reihenfolge, aber ohne Mengenangaben. Könnte so auch Lustig werden.....

Es gibt sicher noch mehrere Ideen die sich umsetzen lassen. ich werde einiges in den DS reinstecken, nicht weil ich die Vorteile unbedingt brauche sondern weil ich im Gilden-Ranking DS2 weiter oben stehen möchte als mit DS 1
Talon
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.2014
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Dämonenschrein"

 
cron