Seelenspenden für den DS

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 993

Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 5. Apr 2015 12:21

Moin,
wir hatten das Thema ja schon mal angefangen, aber um es umsetzten zu können, sollten wir es fertig diskutieren: Sollen alle Seelen spenden um den DS voranzutreiben (also die Belohnung dazu verwenden um das Ziel zu erreichen)?

Ich stelle mir so was im Bereich 100 Seelen vor. Zeitraum dafür etwa 2 Monate. In der Zeit sollte es zu schaffen sein, das jeder 100 Seelen beschaft, ob in den Dungeons oder über kaufen.

Was haltet ihr davon? Wollen wir das machen?

Grüße
kama
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Antworten Seite 6 von 8:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 12. Apr 2015 12:16

Ich denke es sollte ohne Probleme zu schaffen sein, 12,5 Millionen in 2 Monaten zu erwirtschaften. Dann müssen halt mal die eigenen Projekte für einen Moment in den Hintergrund rücken!

Es geht in der Zeit ohne Probleme die Seelen ohne den Einsatz von Echtgeld zu beschaffen.
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 12. Apr 2015 12:47

@Budoko: Ich geb auch keinen Cent für das Game aus und hab die 105 Seelen ohne Probleme zusammen bekommen.
Btw. vielleicht sollte man keine Seelen im Handel verkaufen, dann bekommt man die 105 schneller zusammen ;)
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon Macto » 12. Apr 2015 13:04

Ich schreibs auch gerne nochmal ^^ :
Ich habe noch nicht eine einzige Seele auf dem Handelsplatz gekauft und noch nicht einen einzigen Cent für das Spiel ausgegeben. Dabei habe ich seit Jahren Premium und Imptreiber an, kaufe gelegentlich Lose beim Seevolk und habe die Seelen auch schon abgegeben.
Einfach die Login-Serie halten und 1-2 mal ins Dungeon gehen, dann klappt das auch.

Und selbst wenn nicht. Allein mit Leder mache ich 2 Mio Gold in 140 Stunden -> mehr als 20 Mio Gold in 2 Monaten. Und das ist ja auch nicht die einzige Einnahmequelle.

Man müsste nur mal die eigenen Projekte etwas drosseln, wie kama schon schrieb. Ich versuche immer 50% meiner Ressourcen für mich und 50% für die Gilde aufzuwenden. Ich habe ja auch eine ganze Menge von der Gilde ;-)
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~340k
Meuchelheeresstärke: ~ 34k
Benutzeravatar
Macto
 
Beiträge: 365
Registriert: 10.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon TylerDurden » 12. Apr 2015 19:43

engagierte kleine Spieler die die Seelen nicht aufbringen können müssten ja noch nicht einmal rausgeworfen werden. Man kann ihnen ja zur Belohnung für gespendete waren den Spieler Bonus gönnen und die Seelen im gildenlager lassen, bis sie entweder die geforderte menge aufbringen oder die übrigen Seelen an die Leute zurück geben, die mehr als gefordert spenden können. ich kann aktuell 150 spenden, in 2 Monaten käme da sicher noch was dazu.
TylerDurden
 
Beiträge: 15
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 12. Apr 2015 20:12

Genau. Kleine Spieler kommen um das Seelenspenden herum indem sie auf die belohnung verzichten. Nachheriges Spenden der Seelen wird aber nicht mehr angenommen ;)
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon yavien » 13. Apr 2015 00:08

Ich stimme dem zu was Macto sagt. Die Login-Serie am laufen halten ist immer gut.
Auch wenn einige hier geschrieben haben, das man kaum gute Sachen bekommt. Ich habe erst heute 15 Seelen bekommen.

Meine Loginserie sieht folgendermaßen aus:
13.04.2015 - 15 Seele 08.04.2015 - 10 Waffenstahl
12.04.2015 - 100 Stahl 07.04.2015 - 2.000 Saatgut
11.04.2015 - 50.000 Wasser 06.04.2015 - 1 Verbesserter Furortrank
10.04.2015 - 10 Sphärenwürfel 05.04.2015 - 1 Verbesserter Furortrank
09.04.2015 - 1 Eisenhammer 04.04.2015 - 15 Seele

Ist eigentlich ganz nett was man da so bekommt.

Wenn man aktiv dran bleibt bekommt man die 105 Seelen schon recht schnell zusammen. Ich hab sie auch schon auf Lager und ich hab die meisten davon über Login bekommen und nur ein paar im Handel gekauft.
Erfolge: 133/140
yavien
 
Beiträge: 82
Registriert: 03.2014
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon Sartengo » 13. Apr 2015 01:37

@ kama

Seelen einfach spenden oder am tag x alles abgeben?
Benutzeravatar
Sartengo
 
Beiträge: 26
Registriert: 11.2014
Wohnort: Heilbronn
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 13. Apr 2015 06:47

Wenn du es schon hast auch gerne früher. Dann wissen wir besser wie hoch die beteiligung ist. Es wäre nur praktisch wenn alle 105 Seelen am Stück abgegeben werden. Dann ist das Listeführen unkomplizierter ;)

Einfach das Ethernit im Shop kaufen und mir eine PN schreiben. Ich trage dich dann in die Liste ein.

Grüße
kama
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon Torture » 13. Apr 2015 18:53

Ich denke, für die, die eigentlich die ganze Zeit Hero's machen (dazu zähle ich mich auch) kommt es ja momentan zu Gute, dass ein Ticket-Event läuft. Mache seid Beginn an wieder die Normalen Dungeons. Erhalte also Seelen und Tickets.

Die so erbeuteten Seelen und ein "wenig" Kleingeld (eigentlich ne ziemliche Stange Gold ... ), das ich für die Weiterentwicklung einer Träne auf die hohe Kante gelegt habe und *zack* habe ich 107 Seelen.

Den Tipp mit der Steinproduktion kann ich auch nur jedem ans Herz legen. Ist ein ziemlich probates Mittel für den Geldfluss.
Benutzeravatar
Torture
 
Beiträge: 19
Registriert: 03.2014
Geschlecht:

Re: Seelenspenden für den DS

Beitragvon kama » 13. Apr 2015 22:52

Ich muss sagen mir bringen die Heros mehr als die normalen Dungeons. Bis auf die Tickets halt. Die sind echt wichtig und viel Wert. Aber die paar Seelen und die normale Beute sind deutlich weniger als das was die Heros so liefern.
Aber so kommt man die Seelen und muss sie nicht kaufen.

Es gibt wie schon von verscheidenen aufgezählt viele Wege um an das Gold zu kommen um die paar Seelen zu kaufen. Das sollten alle schaffen. Und wer Probleme hat kann ja hier auch noch mal nach Tips fragen. Es kamen ja schon viele Gute Ideen, da bin ich mir sich das bei Fragen auch noch mehr Ideen kommen.
25 - gottgleicher Weltenherrscher
Festungstufe 20
Erfolge 140/140
Heeresstärke: ~ 441k
Meuchelheeresstärke: ~ 64k
Benutzeravatar
kama
Forum Admin
 
Beiträge: 820
Registriert: 03.2014
Wohnort: Jena
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Dämonenschrein"

 
cron